Ring-Café Finsterwalde
Sponsoren
http://www.ring-cafe-finsterwalde.de/sponsor.html

© 2016 Ring-Café Finsterwalde

 

Sponsor werden

Im Jahr 2015 wurde das zweite Jahrzehnt „Finsterwalde Stadtgespräche“ mit zwei weiteren Veranstaltungen vervollständigt. Aus einer privaten Initiative ist eine langjährige und bewährte Partnerschaft mit dem Sängerstadtmarketing e. V. geworden. Vorab ist geplant, das Marketing-Konzept zu überarbeiten und die Werbeflächen neu zu vergeben. Damit soll die Finanzierung der Veranstaltung wieder auf stabile Beine gestellt sowie das eigentliche Ziel, einen Erlös für einen kulturellen Zweck zu erwirtschaften, erreicht werden.

An den „Finsterwalder Stadtgesprächen“ nehmen regelmäßig 50-60 Gäste aus Finsterwalde und Umgebung sowie aus Berlin teil. Der Anteil Berliner Gäste beträgt etwa 15-20%. Insgesamt werden zu jeder Veranstaltung etwa 500 Einladungen in klassischer Papierform und als E-Mail versendet. Zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn erfolgt eine Plakatierung im Einzelhandel sowie in sonstigen Einrichtungen in Finsterwalde.

Der Einfachheit halber gibt es zwei Sponsoren-Modelle:

„Gold“-Sponsor: Abdruck Ihres Firmennamens / -logos auf Plakat, Einladung (Papier / E-Mail) sowie auf der Webseite. Wir bitten Sie hierfür um eine Geldspende i. H. v. 50,00 EUR und die Abnahme von mindestens 2 Eintrittskarten zu je 25,00 EUR für Ihre Kunden oder Ihren eigenen Bedarf (je Veranstaltung). Gesamtkosten je Stadtgespräch betragen für Sie: 100,00 EUR.

 „Silber“-Sponsor: Abdruck Ihres Firmennamens / -logos auf der Einladung (Papier / E-Mail). Hierbei bitten wir Sie um eine Geldspende i. H. v. 25,00 EUR und die Abnahme von mindestens 1 Eintrittskarte zu je 25,00 EUR für Ihre Kunden oder Ihren eigenen Bedarf (je Veranstaltung). Gesamtkosten je Stadtgespräch betragen für Sie: 50,00 EUR.

Der Sponsoren-Status ist mindestens für ein Jahr gültig, das heißt Sie können die Laufzeit und die damit verbundenen Kosten selbst bestimmen.

Bitte unterstützen Sie die „Finsterwalder Stadtgespräche“ auch im dritten Jahrzehnt, damit dieses „kulturelle Kleinod“ (Christoph Hein) auch in Zukunft erhalten bleibt.

Ihr Ansprechpartner:

Herr Sebastian Schiller
Tel.: +49(0)3531 70 24 72
Fax: +49(0)3222 243 924 9
E-Mail: info(at)finsterwalder-stadtgespraeche.de

 

Gold-Sponsoren